Sommerfest an der Maria-Montessori-Grundschule

Am 16. Juli 2016 fand in der Maria-Montessori-Grundschule in Tempelhof wieder das jährliche Sommerfest statt.

Der SKT unterhält dort seit 2011 eine Schulschach-AG.

Nach dem großen Andrang der Kinder im letzten Jahr, waren wir dieses Jahr mit fünf Schachfreunden vor Ort, und es zeigte sich das Wir damit genau richtig lagen.

Auch dieses Jahr wurde der Schachstand des SKT regelrecht belagert. Die Schachfreunde Rainer Schmidt und Jens Fey (beide geben dort das Training jeden Dienstag), wurden diesmal unterstützt von unserer Jugendwartin Kristina Berger, dem Vorsitzenden Carsten Staats und Rudolf Brecker

Von Beginn an hatten alle Schachfreunde gut zu tun. Es gab kaum Pausen, dann war auch schon der nächste Interessent am Brett. Für Verpflegung wurde dank reichhaltiger Essens- und Getränkespenden seitens der Elternschaft der Schule gesorgt.

Nach drei Stunden neigte sich das Sommerfest dem Ende entgegen. Trotz dieser kurzen aber intensiven Dauer des Festes war es für den Verein eine gelungene Veranstaltung. Wenn auch nur ein kleiner Prozentsatz der anwesenden Kinder die AG besucht, so platzt der Kurs aus allen Nähten. Dieses Interesse am Schach ist nicht zuletzt Jens und Rainer zuzuschreiben, die in der Schule hervorragende Arbeit leisten. Das Direktorium der Schule zeigt gleichfalls ein großes Engagement an diesem Kurs. Vielen Dank dafür! 

Der SKT setzt sein Engagement an der Maria-Montessori-Grundschule fort und freut sich schon jetzt auf das nächste Fest dort.

Carsten Staats