Willkommen beim Schachklub Tempelhof

Der Schachklub Tempelhof besteht aus etwa 60 Schachfreunden, die in freiem Spiel, in klubinternen Turnieren und in der Berliner Mannschaftsmeisterschaft Schach spielen.

Im Vordergrund steht für uns der Spaß am Schach.

Wann?

Dienstags ab 18:00 Uhr

Freitags ab 17:00 Uhr

Was?

Eröffnungstraining: Dienstags 18:00 bis 19:30 Uhr

Einsteiger- und Jugendtraining: Freitags 17:00 bis 18:00 Uhr

Training für Fortgeschrittene: Freitags 18:00 bis 19:30 Uhr

Wo?

Sportanlage Götzstraße 34 (1. Etage)

Mehrzweckraum

  Nähe U6 - Alt-Tempelhof

Aktuelles

Einladung zum Neujahrsblitzturnier 2012

Liebe Klubkameradinnen und Klubkameraden,

entsprechend der schon vor längerer Zeit erfolgten Ankündigung findet am Freitag, dem 13. Januar 2012 unter der bewährten Leitung unseres Spielleiters Tim Teske unser traditionelles Neujahrsblitzturnier statt, das selbstverständlich auch in die Wertung zur SKT-Blitzmeisterschaft eingeht.

Auslosung:    19.45 Uhr
Beginn:    20.00 Uhr
Startgeld für Gäste:    €  5,00

Einladung zum Weihnachtspreisskatturnier 2011

Liebe Klubkameradinnen und Klubkameraden, liebe Gäste,

am Freitag, dem 16. Dezember 2011 findet entsprechend der schon vor längerer Zeit erfolgten Ankündigung unser traditionelles Weihnachtspreisskatturnier statt, das wie immer unter der altbewährten Leitung von Henning Gmerek steht.

Anmeldung: ab 18:30 Uhr

Beginn: pünktlich um 19:00 Uhr

Startgeld: 5 Euro für Mitglieder, 10 Euro für Gäste

Robert Rabiega gewinnt 11. Gulweida-Warneyer-Gedenkturnier

Am 1. und 2. Oktober führte der Schachklub Tempelhof zum elften Mal sein traditionelles Schnellschachturnier, das mit einer Bedenkzeit von 30 Minuten gespielte neunrundige Gulweida-Warneyer-Gedenkturnier, unter der Schirmherrschaft des Bezirksverordnetenvorstehers von Tempelhof-Schöneberg Rainer Kotecki im Rathaus Schöneberg durch. Zur Begrüßung waren außer dem Schirmherrn der stellvertretende Bezirksbürgermeister Dieter Hapel und der Präsident des Berliner Schachverbandes Carsten Schmidt erschienen.

BMM-Bericht von Jürgen Brustkern (Runde 1)

„Entgegengesetzte Laufrichtungen !? „oder „Auf dem Weg zu Rekorden?“ - Holpriger Start in die neue BMM Saison!

Spielbericht für die SK Tempelhof nach Angaben Dr. Martin Schmidbauer:

BMM-Training mit FM Jürgen Brustkern

In der kommenden Saison wird unsere erste Mannschaft an der ersten Brettern deutlich verstärkt in die BMM gehen können. An den ersten drei Brettern werden FM Jürgen Brustkern, FM László Míhók und Martin Schmidtbauer für den SKT antreten, so dass wir bessere Chancen als in der letzten Saison haben werden. Leider werden nicht alle drei bei jedem Kampf dabei sein können.

Grundlehrgang: "Schach für Einsteiger"

Ab 11. Oktober 2011 wird im Klubheim des SKT dienstags von 18:30 bis 19:30 Uhr ein auch für Gäste offener und gebührenfreier Schachlehrgang für Einsteiger und zur Auffrischung über zehn Abende mit den folgenden Trainingsinhalten durchgeführt:

1. Abend - 11.10.

Achtung! Wichtige Terminänderungen

Liebe Schachfreunde,

ich habe eben den Terminplan aktualisiert. Bitte beachtet:

  • Erste Runde der KM wurde vorverlegt auf den 23.09.2011
  • Letzte Runde der KM wurde verlegt auf den 04.05.2012
  • Anpassung einiger anderer Runden
  • Trainingstage mit FM Brustkern eingefügt
  • Verschiebung des Startzeitpunktes für einige Monatsblitzturniere auf 21.30 Uhr ( nach dem Training von FM Brustkern)

Seiten